Sie sind hier:   Startseite / Motorrad Neuzulassungen im Januar 2022

Motorrad Neuzulassungen im Januar 2022

Motorräder haben im Januar 2022, offenbar nicht zuletzt auch dank der milden Witterung, einen fulminanten Start ins neue Jahr hingelegt.

Wie der Industrieverband Motorrad (IVM) meldet, wurden im vergangenen Monat 5.556 Krafträder und -roller über 50 Kubikzentimeter Hubraum neu zugelassen. Das sind 87,2 Prozent mehr als im Januar 2021. Das vergangene Jahr hatte die Branche mit einem Rückgang der Verkäufe um 9,7 Prozent abgeschlossen.

Die Nachfrage zog in allen Bereichen an und gipfelt in einer Verdreifachung bei den Leichtkraftrollern.

Das Motorradsegment verzeichnete mit 3.503 Auslieferungen einen Zuwachs um 57,7 Prozent, Kraftroller kamen mit 451 Einheiten auf ein Plus von 160,7 Prozent.

Eine ebensolche Wachstumsrate verzeichneten die Leichtkrafträder mit 818 Neuzulassungen (plus 160,5 Prozent), während die sogenannten 125er-Roller auf 784 Stück kamen. Das sind 202,7 Prozent mehr als zu Jahresbeginn 2021.  ampnet/aum


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben