PKW Neuzulassungen im Mai 2013

Im Überblick finden Sie eine Aufstellung der PKW Neuzulassungen im Mai 2013 sortiert nach Automarken.  Auf dem Zulassungsmarkt dominieren nach wie vor die deutschen Autohersteller.

 

Insgesamt wurden 261.316 PKW neu zugelassen, das sind knapp 10 Prozent weniger als im Vergleichsmonat des Jahres 2012.  

 

Porsche erzielte bei den deutschen Automarken im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus und Ford hielt nahezu das Vorjahresniveau. Alle anderen deutschen Automobilhersteller wiesen Verluste auf.

 

 Die PKW Neuzulassungen im Mai 2013:

 

Mai 2013

Automarken im Überblick

Anzahl

Anteil
in Prozent

 

   

 
Alfa Romeo

    271

0,1

Audi

 22 987

8,8

BMW

 21 266

8,1

Chevrolet

 2 303

0,9

Citroen

 4 172

1,6

Dacia

 4 193

1,6

Fiat

 7 118

2,7

Ford

 19 559

7,5

Honda

 2 121

0,8

Hyundai

 8 066

3,1

Jaguar

    370

0,1

Jeep

    410

0,2

Kia

 5 042

1,9

Lancia

    139

0,1

Land Rover

 1 203

0,5

Lexus

    122

0,0

Mazda

 3 569

1,4

Mercedes

 24 445

9,4

Mini

 3 070

1,2

Mitsubishi

 2 055

0,8

Nissan

 3 428

1,3

Opel

 19 291

7,4

Peugeot

 5 381

2,1

Porsche

 2 215

0,8

Renault

 6 702

2,6

Seat

 7 864

3,0

Skoda

 12 960

5,0

Smart

 2 268

0,9

Subaru

    601

0,2

Suzuki

 2 400

0,9

Toyota

 5 613

2,1

Volvo

 2 364

0,9

VW

 56 589

21,7

Sonstige

 1 159

0,4

Insgesamt

 261 316

100,0

 

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Webseite kba.de

 

 

• gelesen 3.388 views


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben