Autoverkäufe – Autohersteller Jeep mit Absatzrekord

Autohersteller Jeep erreichte im Jahr 2014 erstmals weltweit mehr als eine Million Autoverkäufe und setzte damit zum dritten Mal in Folge einen Absatzrekord.

Mit 1 017 019 verkauften Fahrzeugen übertraf der Autobauer seinen letzten Rekord von 2013 um 39 Prozent – in realen Zahlen um mehr als 280 000 Autos.

In den USA stiegen die Verkäufe um 41 Prozent auf ein Rekordniveau von 692 348 Einheiten.

In der Region Europa, Mittlerer Osten, Afrika (EMEA) legte Jeep um 40 Prozent zu, dabei in Europa um 65 Prozent; in der Region Asien-Pazifik um 42 Prozent und in China, dem größten Automarkt der Welt, um 49 Prozent.

ampnet/nic


zurück zu den News

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben