Automobilhersteller Mazda bringt neuen 1,5-Liter-Diesel

Der Automobilhersteller Mazda erweitert sein Motoren-Programm um einen vollständig neu entwickelten 1,5-Liter-Vier-Zylinder-Dieselmotor mit Skyactiv-Technologie. Das Aggregat wird in der nächsten Modellgeneration des

Mazda2 debütieren, der zunächst in Japan auf den Markt kommt.

Der Motor verfügt über ein extrem niedriges Verdichtungsverhältnis von 14,8:1 und eine Leistung von 77 kW/105 PS bei 4000 Umdrehungen in der Minute.

Das maximale Drehmoment beträgt 250 Newtonmeter und liegt zwischen 1500 und 2500 Touren an.

Mazda hat bei dem neuen Motor unter anderem den Magerbetrieb ausgeweitet und die Kühlverluste weiter reduziert.

Der 1.5 l Sykactiv-D erreicht die Euro-6-Norm ohne Stickoxid-Abgasnachbehandlung. ampnet/jri

zurück zu den News

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben