Autofahrt mit Mazdas magischem Motor: Ein bisschen Diesel, ein bisschen Otto

Ein bisschen anders zu sein, gehört quasi zum Markenkern von Mazda, weshalb die japanische Automarke die allgemeine Downsizing- und Turbo-Begeisterung im Motorenbau der vergangenen Jahre gelassen an sich vorbei ziehen ließ. Ihre Antwort auf die Zwänge von Verbrauchs- und Abgasminderung lautete „SkyActiv“. Eine Weiterentwicklung dieser Aggregate soll nächstes Jahr das erste Serienmodell antreiben und Unerhörtes können: Weiterlesen »


Von ub am 27.02.2018 um 09:14 Uhr gespeichert unter Newskommentieren » • gelesen 668 views